Tii's Blog

Tii's Blog


Gedanken und Erlebnisse aus dem Leben eines Informatikers.

Tii
Author

Share


Tags


SSH Docker Tunnel für GitLab

GitLab bringt viele verschiedene Dienste direkt von Haus aus mit. Darunter Webserver, Datenbank, SSH, u.v.m. Mit Docker kann man all diese Services getrennt von…

TiiTii

GitLab bringt viele verschiedene Dienste direkt von Haus aus mit. Darunter Webserver, Datenbank, SSH, u.v.m. Mit Docker kann man all diese Services getrennt von der eigenen Infrastruktur laufen lassen. Das bedeutet aber auch, dass man jeden Service unter einem eigenen Port laufen lassen muss. Was muss man nun tun, um diese Dienste nahtlos verfügbar zu machen?!

Den Webserver von GitLab kann man noch recht einfach mit einem ReverseProxy im eigenen Webserver zugänglich machen. Bei SSH wird die Sache jedoch schon schwieriger. Man hat die Wahl, ob man entweder die SSH Verbindung zum Host-Rechner über den Standard-Port 22 zugänglich macht und Git über einen Alternativport oder andersherum.

Ich war mit keiner der beiden Lösungen zufrieden und überlegte mir, dass es doch möglich sein muss, dass man auf dem Host-Rechner einen SSH Benutzer namens git einrichtet, der alle Verbindungen entsprechend in den GitLab Docker Container tunnelt.

Nachdem ich erst eine Weile das Internet nach einer fertigen Lösung durchsucht habe und nicht fündig wurde, habe ich eine Weile nach möglichen Lösungen gesucht meine Idee umsetzen zu können. Nach einer knappen halben Stunde und ein paar Gesprächen im IRC wusste ich, dass es möglich ist. Sofort kam mir die Frage in den Kopf, wieso es denn dann noch niemand gemacht hat... :D


Ich werde in den nächsten Tagen alle nötigen Schritte aufbereiten und auf GitHub und hier zur Verfügung stellen.

GitHub

Tii
Author

Tii

View Comments